Termine


.



 


 

 

 


 

 


Terminübersicht Grundqualifikation 2016/2017:

Die Grundqualifizierung besteht aus 4 festen theoretischen Modulen, die über ein Jahr verteilt liegen und aus der Praxisarbeit in den Gruppen.
Los geht es mit der 3-tägigen Eingangsschulung. Danach starten die Ehrenamtlichen – wenn es für beide Seiten mit der Zusammenarbeit passt – die praktische Arbeit in den Gruppen.  Der Praxisteil wird von drei weiteren theoretischen Modulen begleitet.

 

 03./04. Februar 2017 (Freitag 16-20h, Samstag 10-17h)
2. Modul Grundqualifizierung
Methoden in der Trauerbegleitung, Erinnerungsarbeit, Rituale
was bedeutet ressourcenorientierte Trauerbegleitung?
Kommunikation

09./10. Juni 2017 (Freitag 16-20h, Samstag 10-17h)
3. Modul Grundqualifizierung
Trauer nach verschiedenen Todesarten, Schwerpunkt Trauer nach Suizid


09. September 2017 (Samstag 10-18h)
4. Modul Grundqualifizierung
1. Hilfe am Kind

Wenn ein Modul verpasst wird, kann es im Folgejahr nachgeholt werden.

 

Wenn Sie an der Mitarbeit interessiert sind, melden Sie sich sehr gerne! Wir laden Sie dann zu einem persönlichen Kennenlerngespräch ein

 

 

 
Startseite | Kontakt | Downloads | Sitemap | Impressum | Interner Bereich
©2012 Trauernde Kinder Schleswig-Holstein e. V.